24
September
2018
|
17:30
Europe/Amsterdam

Kühne + Nagel International AG

Bestätigung der Nachhaltigkeitsstrategie: Kühne + Nagel in den SXI Switzerland Sustainability 25 Index aufgenommen

  • Wichtigster Nachhaltigkeitsindex der Schweiz
  • Nachhaltigkeit als integraler Bestandteil der Geschäftspolitik von Kühne + Nagel

Schindellegi / CH, 24. September 2018 – Kühne + Nagel, einer der weltweit führenden Logistikanbieter, wurde heute in den SXI Switzerland Sustainablility 25 Index aufgenommen, den bedeutendsten Nachhaltigkeitsindex in der Schweiz. Der Index umfasst die 25 Aktien aus dem SMI Expanded Index, die die höchste Nachhaltigkeitsleistung erbringen. Diese wird anhand von rund 90 allgemeinen und branchenspezifischen Indikatoren bewertet.

Dr. Detlef Trefzger, CEO der Kühne + Nagel International AG: „Wir sind fest davon überzeugt, dass nachhaltiges Handeln die Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg ist. Nachhaltigkeit ist daher bei Kühne + Nagel schon seit langem ein integraler Bestandteil unserer Geschäftspolitik. Wir beobachten und evaluieren regelmässig die wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen unseres Handelns. Die Aufnahme in den SXI Switzerland Sustainability 25 Index ist für uns Bestätigung und Ansporn zugleich.“

Die Nachhaltigkeitsstrategie von Kühne + Nagel zielt darauf ab, Transport- und Lagerlogistikaktivitäten so effizient wie möglich zu gestalten und unnötige Transporte zu vermeiden. Durch den Einsatz innovativer Technologien, von Big Data und Preditictive Analytics optimiert Kühne + Nagel die weltweiten Lieferketten von Kunden und gestaltet diese somit auch nachhaltiger. Mit spezifischen Lösungen erleichtert Kühne + Nagel es seinen Kunden zudem, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. So legt das Unternehmen als erster Logistikdienstleister bereits seit 2017 CO2-Emissionen auf sämtlichen Seefracht-Rechnungen offen. Damit können Kunden ihre Transporte mit Blick auf die CO2-Bilanz messen und optimieren.

Kühne + Nagel erstellt jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht nach international anerkannten Standards. Der Nachhaltigkeitsbericht 2017 wurde vor wenigen Wochen veröffentlicht.

Latest news